Koch AG

Koch AG
Industriestrasse 15
9050 Appenzell
Produkt-Angebot:

Orange Power aus dem Appenzellerland

Beton-Qualität seit Generationen.

Seit über einem halben Jahrhundert ist die Koch AG aus Appenzell tätig. Gegen 80 Mitarbeitende planen und bauen alle Strassenbau-, Asphalt und Pflästerarbeiten mit Filialen in Gais, St. Gallen und Bischofszell. Ein Ma­schi­nen­park der neuesten Generation hilft uns dabei. Zudem sind wir der leistungsfähige Kies- und Betonlieferant im Appenzellerland.

Kies zählt zu den wenigen Bodenschätzen, die die Schweiz besitzt. Wir bauen das Kiesmaterial in unserem Steinbruch Schatten ab und verarbeiten dieses dann zu Rohstoffen für die Beton- und Bauindustrie im eigenen Kies- und Betonwerk Ara. Dies geschieht nach den Normen für alle Bau­be­dürf­nis­se, sei es für den Hoch-, Tief-, Strassenbau oder im privaten Bereich. Wir stellen auch Recycling- und Sekundärbaustoffe her, und ab Frühjahr 2016 steht eine leistungsfähige Aushubwaschanlage zur Verfügung. Damit schlies­sen wir den Kreislauf und schonen die Natur.

Weitere Lizenznehmer

Starkenbach Beton AG
Alt St. Johann

Starkenbach Beton AG

Beton AG Etzel + Linth
Pfäffikon SZ

Beton AG Etzel + Linth

Agir AG
Affoltern am Albis

Agir AG

Vigier Beton Berner Oberland
Frutigen

Vigier Beton Berner Oberland