Presyn a-plus mono. Der Stahlfaserbeton für Industrieböden.

Dieser Beton mit integrierter Armierungsstruktur bringt ein stahlhartes Plus: Presyn a-plus mono.

Top-Qualität an der Basis: Presyn a-plus mono

Tagein, tagaus werden Industrieböden in Hallen von Gabelstaplern, Lastwagen usw. belastet und gefordert. Diesen hohen und vielfältigen Anforderungen beweist Stahlfaserbeton seit Jahren, was in ihm steckt. Sicherer als unbewehrt, deutlich effizienter gegenüber Matten- oder Stabbewehrung.

Einfach, besser und günstiger

Der Einbau von Stahlfaserbeton ist wesentlich einfacher und aufwendige Bewehrungsmatten sowie eine Magerbetonsohle können eingespart werden. Mit Presyn a-plus mono erzielen Sie optimale Ergebnisse, beschleunigen den Baufortschritt und senken die Baukosten erheblich.

Schwimmende Industrieböden müssen verschiedenen Nutzungsarten genügen:

  • Einstellhallen für Fahrzeuge
  • Lagerhallen
  • Verkaufshallen
  • Industrie- und Produktionshallen
  • usw.

Kontaktformular Objektangaben Presyn a-plus:
online ausfüllen.

Top
Scroll
webcontact-presyn@itds.ch