Presyn pretop mono. Der Systembeton.

Handfeste Vorteile: Weiche Konsistenz, höhere Einbauleistung, früheres Abglätten

Presyn pretop mono ist ein innovativer, moderner Systembeton mit höherer Erfolgsgarantie betreffend Verarbeitbarkeit und Betonqualität. Er wurde speziell für den Einsatz bei Betonböden entwickelt. Grundlage ist die Konzeption eines Betons, der die geforderten Festlegungen zielsicher erreicht: bessere Verarbeitbarkeit, Frühfestigkeit und Verbundfähigkeit mit Folgeschichten.

Durch die spezielle Presyn-Rezeptur – mit Additiven, die weder eine Verzögerung noch einen ungeplanten Lufteintrag zur Folge haben – erhält der Beton eine bessere Homogenität und Verarbeitbarkeit. Die erforderlichen Arbeitsabläufe, selbst in kühlen Jahreszeiten, können wie gewohnt rasch durchgeführt werden. Hieraus ergeben sich hohe technische und wirtschaftliche Vorteile für den Verarbeiter. Die Technik des Presyn pretop mono beflügelt.

Top
Scroll
webcontact-presyn@itds.ch